Unsere Vereinsmeister


Der Titel des Vereinsmeisters wird bei uns seit 1991 vergeben. Er wird errungen auf die höchste Punktzahl von 6 Tieren auf der Orts- und 4 Tieren auf der Kreisverbandsschau.

Seit 2016 wird dieser Titel zusätzlich für den Bereich des Ziergeflügels mit jeweils 4 Paaren einer Gattung vergeben.

 

Vereinsmeister dürfen sich nennen:

1991 - Peter Lindemeier - Streicherenten

1992 - Peter Lindemeier - Streicherenten

1993 - Günter Droste - Seidenhühner

1994 - Peter Lindemeier - Streicherenten

1995 - Günter Droste - Seidenhühner

1996 - Peter Lindemeier - Streicherenten

1997 - Wilhelm Droste - Bielefelder Kennhühner

1998 - Wilhelm Droste - Bielefelder Zwerg-Kennhühner

1999 - Friedrich Edler - Zwerg-Brahma

2000 - Peter Lindemeier - Streicherenten

2001 - Peter Lindemeier - Streicherenten

2002 - Wilhelm Droste - Bielefelder Kennhühner

2003 - Eduard Schreiner - Italiener

2004 - Günter Droste - Holländische Zwerghühner

2005 - Heinz Hesse - Zwerg-Wyandotten

2006 - Heinz Bokeloh - Araucana

2007 - Heinz Bokeloh - Araucana

2008 - Heinz Bokeloh - Araucana

2009 - Andreas Zabel - Antwerpener Bartzwerge

2010 - ZGM Karl-Heinz und Martin Zabel - Wartermaalsche Bartzwerge

2011 - Andreas Zabel - Antwerpener Bartzwerge

2012 - Heinz Hesse - Zwerg-Wyandotten

2013 - Dominik Backs - Spanische Erdbeeraugen

2014 - Peter Lindemeier - Amsterdamer Kröpfer

2015 - Heinz Bokeloh - Araucana

2016 - Udo Bröenhorst - Zwerg-New Hampshire

2016 - Jörg Hauptmeier - Lachtauben

2017 - Daniel Jäger - Australorps

2017 - Jörg Hauptmeier - Lachtauben

2018 - Daniel Jäger - Australorps

2018 - Jörg Hauptmeier - Lachtauben

2018 - Kim Silas Korff - Sachsenenten (Jugend)

2019 - ...