Zuchttierbestandserfassung


Die genetische Vielfalt unseres Planeten nimmt immer mehr ab und mit jeder verschwundenen Pflanzen- oder Tierart verliert die Erde an Biodiversität und damit auch an Evolutionsmöglichkeiten.

Mit eines der Ziele des Bundes Deutscher Rassegeflügelzüchter ist es, sich aktiv für den Erhalt und die Förderung teilweise sehr alter Rassen einzusetzen, da gerade bei alten Rassen sich auch altes Genpotential erhalten hat. Schon allein deswegen muss alles daran gesetzt werden, der genetischen Verarmung des Planeten entgegen zu treten und durch Bewahrung von tiergenetischem Material zur Zukunft beizutragen.

 

Auch der Rassegeflügelzuchtverein Eisbergen-Fülme e.V. beteiligt sich seit Jahren an der Erfassung dieser Daten. Die Zahl der von uns gezüchteten Rassen und Farbenschläge ist doch schon sehr beachtlich.

 

Die aktuelle Zuchttierbestandserfassung steht rechts zum Download bereit.

  

www.westfalen-lv.de/verschiedenes/zuchttierbestandserfassung/index.html
Download
RGZV Eisbergen Zuchttierbestandserfassung 2020/2021
Zuchttierbestand Eisbergen 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 137.4 KB
Download
KV Minden Zuchttierbestanderfassung 2020/2021
KV Minden 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 196.1 KB
Download
LV Zuchttierbestandserfassung 2020/2021
LV Westfalen-Lippe 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 390.2 KB

Aus dem Landesverband Westfalen-Lippe e.V. haben sich 244 Vereine beteiligt.

Download
BDRG Zuchttierbestandserfassung 2020/2021
BDRG 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB